TC Halle-Ost e.V.
TC Halle-Ost e.V.
Corona Konzept
events
Kontakt-Formular
Verein
Historie
Mannschaften
Vorstand
Beiträge
Platzbelegungsplan
Trainer
Sponsoren
Termine
Impressum
Datenschutzerklärung
Haftungsausschluß

Historie unseres TC Halle-Ost e.V.

Unser Verein  ist hervorgegangen aus der BSG "Reichsbahn" gegr. 16..4.1949. Die ersten Sektionen waren Fußball, Handball, Turnen, Schwimmen und Tennis (15 Mitglieder). Im Jahr 1950 wurde der Reichsbahnsportplatz am Kanenaer Weg die Sportstätte der neu entstandenen BSG Lokomotive Mitte. Durch Zusammenschluß meherer Lok-Sportgemeinschaften entstand 1955 der größte Verein in Halle, die BSG Lokomotive Halle mit 900 Sportlerinnen und Sportler in 12 Abteilungen: Radsport, Handball, Volleyball, Kegeln, Schach, Tischtennis, Schwimmen, Ski, Gymnastik, Wandern und Bergsteigen, Fußball und Tennis (50 Mitglieder). Bis 1989 stieg die Mitgliederzahl auf ca. 2200 in 16 Abteilungen. Nach Auflösung des DTSB der DDR und aller BSG wurde 1990 die ESG Halle e.V. gegründet.

Neben vielen nationalen und internationalen Erfolgen ehemaliger Vereinsmitglieder sei hier symbolisch eine besondere Leistung genannt: Unter der Leitung von Werner Theuring gelang den D-Junioren der Abteilung Fußball 1987 die Sensation mit dem Erwerb des Hallen-DDR-Meister Titel.            Werner Theuring hat bis zu seinem Tod aktiv Tennis in unserem Verein gespielt.

Im Jahr 1993 wurde durch die Abteilung Tennis der ESG Halle, vertreten durch  V. Hassel und W.Ackermann der Antrag auf Bildung eines selbständigen Tennisvereins gestellt. Zu dieser Zeit hatte die Abteilung Tennis gerade 22 Mitglieder und es mußte etwas getan werden, um den Tennissport an diesem Standort zu erhalten. Dem Antrag wurde durch die ESG Halle stattgegeben und so entstand mit einem Pachtvertrag über 15 Jahre am 17.5.1994 der TC Halle-Ost e.V.

Von diesem Zeitpunkt an wuchs durch die Initiative vieler Sportfreunde unser Verein kontinuierlich auf 61 Mitglieder (2014). Weiterentwickelt haben wir die Aktivitäten im Turnierbetrieb. Im Jahr 2014 haben 2 Jugendmannschaften und   4 Mannschaften im Erwachsenenbereich an Punktspielen des tsa teilgenommen. Aktiviert wurde die Teilnahme am Lok-Traditionsturnier und an Ehepaarturnieren.

Durch den Kauf der Tennisanlage (2014) durch unseren Verein wurde ein weiterer wichtiger Grundstein für die Entwicklung des TC Halle-Ost e.V. gelegt.

Halle, im Juli 2014

 

 

Kanenaer Weg,06112 Halle(am Loksportplatz) | für Anfragen verwenden sie bitte unser Kontakt-Formular